Es gibt keine erfolgreichen Unternehmen

Unternehmen Erfolg

»Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg.« Das ist so ein alter Spruch. Und er ist falsch. Richtig ist: Nichts ist gefährlicher als der Erfolg. 

Er verführt eine selbstzufriedene Managerkaste dazu, sich mit dem Ist-Zustand zufriedenzugeben. Vorstände fangen an, ihren eigenen Pressemitteilungen zu glauben. Und sie interessieren sich nur noch marginal für das, was am Markt geschieht. Warum auch? Man ist ja Branchenprimus. Und die Welt da draußen eine treu ergebene Truppe, die man kraft der eigenen Überlegenheit auf ewig kommandieren kann. Toyota-Aufsichtsrat Katsuaki Watanabe trifft den Nagel auf den Kopf, wenn er sagt: »Arroganz und Selbstzufriedenheit sind die Krankheit jedes Großunternehmens.«

»Wir sind erfolgreich« gehört aus dem Wörterbuch des Managements gestrichen. Es gibt keine erfolgreichen Unternehmen. Es gibt nur Unternehmen, deren Entscheidungen in der Vergangenheit ihnen bessere oder schlechtere Chancen für die Zukunft eröffnen.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Ähnliche Beiträge:

WERDEN SIE VIP!VIP-Newlsetter
Schließen Sie sich 30.000+ Lesern unseres Backstage Reports an. Exklusive Inhalte. Alles, außer gewöhnliche Ideen. Plus VIP Status, Einladungen und Gratis-Bücher. Nie Spam. Immer nur Gutes.