Management Vortragsredner & Keynote-Speaker

Vor allem aber eines: Querdenker aus Leidenschaft

Anja Förster und Peter Kreuz verstehen sich als Querdenker und Anstifter aus Leidenschaft. Viele würden ihre Themen unter dem Begriff Innovation Management zusammenfassen. Doch als Keynote-Speaker und Vortragsredner gehen ihre Themen weit darüber hinaus. Im Mittelpunkt ihrer Vortragsthemen stehen die Spielregeln der Wirtschaft und des Management von morgen und der Abschied von der Strategie von gestern.

 

Innovation Management

Als nachgefragte Redner für Keynotes regen ihre Vorträge zum Nachdenken über Vertrautes und Gewohntes an und stimulieren neue Sichtweise zu bekannten Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Management, Führung und Innovation. Sie vermitteln Perspektivenwechsel und neue Sichtweisen. Denn die Treiber von Innovation in der Wirtschaft heißen vor allem Initiative, Kreativität und Leidenschaft. Nur die Abweichung vom Mainstream schafft Raum für neue Ideen und Originalität.

 

Vortragsredner ManagementDas besondere an den Vorträgen von Förster & Kreuz ist, dass sie Mut machen sollen, Mut zu Veränderung und einem neuen Verständnis von Management und Führung. Dabei sitzen nicht selten Manager bedeutender deutscher und internationaler Konzerne im Auditorium. Leistungsträger also, denen es auch darum geht, sich von den beiden Rednern und ihren Vortragsthemen inspirieren und für neue Ideen entzünden zu lassen. Die beiden Querdenker beweisen, dass man mit dem Mut zum anders sein und mit frischen neuen Ideen auch in turbulenten Märkten erfolgreich sein kann.

 

Themen wie Wirtschaft, Management, Innovation und Führung sehen Förster & Kreuz als etwas Buntes, Aufregendes und Energiegeladenes an. Wirtschaft ist nicht nur zahlengetrieben, grau und trist. Und genau darum geht es bei ihren Vorträgen und Keynotes. Zu neuen Perspektiven, neuen Ideen anzustiften, Management und Entscheider zu inspirieren, neue interessante wertschöpfende Dinge zu schaffen.

 

Vorträge zum Querdenken

Der Stil ihrer Keynote-Vorträge und Reden ist nie belehrend oder professoral. Sondern macht Lust zum Nach- und Querdenken. Lust, sich mit scheinbar schwierigen Themen neu zu beschäftigen, über den Tellerrand zu schauen und Lust, Dinge zu verändern.

 

Bestseller-Autoren Keynote-Speaker

Als Vortragsredner und Keynote-Speaker sind die beiden Bestseller-Autoren mitreißend, begeisternd und alles andere als Standardkost. Die Financial Times vergleicht die Förster & Kreuz mit einem Streichholz, dass andere entzündet. Das gilt nicht nur für ihre Wirtschafts-Bestseller. Sondern auch für ihre Vorträge und Keynotes. Sie sind Vorreiter einer neuen Generation von Leistungsträgern. Menschen, die den Mut haben, Unkonventionelles zu denken und durchzusetzen.

 

Aus den Vorträgen gehen Menschen raus mit Motivation, mit Lust, mit Begeisterung, Dinge anzupacken und Dinge zu verändern.