„Vollkommenheit ist Charakterlosigkeit“

Charakter, Vollkommenheit, außergewöhnlich, Typ, Anja Förster, Peter Kreuz, Meinung, Menschen, Persönlichkeit, Stärken, Schwächen, Defizite, Buch

Exakt unsere Meinung, lieber Brian Eno! Die interessantesten Menschen sind häufig keine abgerundeten Charaktere. Und genau das macht sie so erfolgreich.

Wie bei einem EKG weist ihr Persönlichkeitsprofil extrem hohe Ausschläge ins Positive, aber auch ins Negative auf: Sie besitzen in einigen Bereichen sehr ausgeprägte Stärken – aber auch große Defizite auf anderen Gebieten.

Sie sind eben in jeder Hinsicht alles, außer gewöhnliche Typen. Vor allem auch deshalb, weil diejenigen, die sich selbst gut einschätzen können und ihre Defizite kennen, folgende Strategie für sich entwickelt haben: Sie versuchen nicht, ihre Schwächen auf Teufel komm raus auszumerzen wie eine lästige Warze oder ihnen extra viel Aufmerksamkeit zu schenken und sie dadurch noch zu verstärken. Sondern sie umgeben sich mit Leuten, die ihre Defizite ausgleichen, weil diese in genau jenen Bereichen stark sind.

Mehr dazu in unserem Buch „Macht, was ihr liebt“. Gibt es auch in jeder Buchhandlung.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Ähnliche Beiträge:

WERDEN SIE VIP!VIP-Newlsetter
Schließen Sie sich 30.000+ Lesern unseres Backstage Reports an. Exklusive Inhalte. Alles, außer gewöhnliche Ideen. Plus VIP Status, Einladungen und Gratis-Bücher. Nie Spam. Immer nur Gutes.